Praxis für Psychotherapie (HPG) - Erwachsene, Kinder und Jugendliche
Eva Martiny, Pädagogin M.A., Heilpraktikerin Psychotherapie


   Lebenslauf


   Persönliche Daten
   Eva Martiny, geb. 19.09.1953 in Heroldsberg bei Nürnberg.

   Seit 1977 Seit 1977 verheiratet mit Konrad Martiny,Dipl.Ing. FH, Unternehmensberater

   Zwei erwachsene Töchter, geb. 1981 und 1984


    Ausbildung:
   1972
   Abitur

   1972 – 1978
   Studium an der Universität Erlangen
   Hauptfach: Pädagogik, Nebenfächer: Soziologie und Politische Wissenschaften.

   1978
   Magisterprüfung mit Gesamtergebnis gut.


    Berufliche Laufbahn:
   1979 – 1980
   Arbeit mit Suchtkranken an der Psychosozialen Beratungsstelle des Caritasverbandes Eichstätt in
   Ingolstadt.

   1980 - 1982
   Betreuung von Heroinabhängigen im Maßregelvollzug als Abteilungsleiterinim Bezirkskrankenhaus
   Parsberg II, Oberpfalz.

   1982 - 2009
   Dozentin an der Fachakademie für Sozialpädagogik Eichstätt: zunächst für Heilpädagogik,
   ab 1986 außerdem für Pädagogik und ab 1991 außerdem für Soziologie.

   1995 - 2003
   Koordinatorin der Fortbildungen für Soziologiedozentinnen und –dozenten an Bayerischen
   Fachakademien.

   Seit 11/2001
   eigene Praxis für Psychotherapie (HPG) in Eichstätt

   Seit 2004
   Entspannungskurse für Erwachsene und Kinder bei der VHS Eichstätt und teilweise der AOK
   Ingolstadt und Neuburg



   Fortbildungen:
   1990 - 2005
   diverse Aus- und Fortbildungen in Kreis- und Folkloretänzen und Meditationstechniken

   1999 - 2001
   Ausbildung in Systemischer Gesprächstherapie

   Seit 2001
   Fortbildungen in der Therapiemethode EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

   2003
   Ausbildung in Progressiver Muskelentspannung nach Jacobson.

   Seit 1997
   Aus- und Fortbildungen bei der Foundation for Shamanic Studies
   Derzeit dreijährige Intensivausbildung für fortgeschrittene
   Shamanic Practitioners.

   März 2001
   staatliche Heilpraktikerprüfung für Psychotherapie



   Ehrenamtliches Engagement
   Seit 1980
   Bund Naturschutz, Kreisgruppe Eichstätt:
   8 Jahre lang zweite Kreisgruppenvorsitzende
   1988 Gründung einer Ortsgruppe in Wellheim und jahrelange Vorsitzende, heute zweite Vorsitzende

   Seit 2000
   im Vorstand des Jurahausvereins, seit 2006 als erste Vorsitzende



EMDR-Traumatherapie, Systemische Gesprächstherapie, Elternberatung, Erziehungsberatung, Personal Coaching,
Shamanic Practitioner(FSS), Selbsterfahrung, Therapeutische Tanzgruppe, Entspannung, Firmenseminare zur Stressbewältigung